Esai-esai Nano

Desember 26, 2002

Appell für mehr Toleranz

Filed under: Eropa — estananto @ 10:00 pm

Donnerstag, 26.12.2002

Estananto: Appell für mehr Toleranz am Bsp. Indonesien schrieb :


Liebe Leserinnen, Liebe Leser,zum Thema Indonesien als dem groessten muslimischen (kein islamische!) Land der Welt haben einige Leser Beitraege geschrieben. Ich moechte folgendes als Indonesier zu dem “Massaker” in Osttimor sagen:

Sie koennen in vielen Geschichtsbuechern suchen, um den Hintergrund der indonesischen Invasion in 1975 zu finden.

Wer war der indonesische General, der die wichtigste Rolle in dieser Zeit spielte? Er heisst Major-General Leonardus Benny Moerdani. Von seine Name koennen wir ableiten, dass er katholisch ist. Diese Invasion hat nichts mit Religion zu tun. Diese Invasion war in
Amerika und Australien bekannt. Sie haben sie solange zugelassen, bis sie vor 20 Jahre Indonesien als wichtigsten Partner gegen die Kommunisten in Suedostasien nicht mehr brauchten.

Der Buergerkrieg zwischen den osttimorischen Parteien ergab in 1975 als Siegermacht Fretilin, die jetzige regierende Partei in Osttimor. Es wird vermutet, dass diese Partei stark von den Kommunisten beeinflusst wurde. Deswegen gaben der amerikanische- und australianische-Aussenminister gruenes Licht zu der indonesischen Invasion. Nach Verschwinden der Kommunisten zu Beginn der neunziger Jahre wird Indonesien nicht mehr als Bollwerk gegen den Kommunismus gebraucht. Ihm kann man nun alle Schuld in der Weltoeffentlichkeit geben.
Kein Wunder, weil Indonesien weder NATO noch Fuchs Spurpanzer noch Stealth Kampfflugzeuge hat. Ein Leser hat hier geschrieben, dass es Massaker in
Osttimor gibt.
Er sagte, dass das ein Beweis fuer Angriffe gegen die nicht muslimische Bevoelkerung in Indonesien ist. Das ist so nicht richtig. Dafuer gibt es folgende Gegenargumente. Erstens, ein Grossteil der indonesischen Bevoelkerung lehnt diese verheerende Aktion ab, weil wir bis 1998 eine 30 jaehrige von den
USA unterstuetzte Diktatur hatten. Zweitens, gibt es in einer anderen indonesischen Provinz in Aceh sogar noch mehr Opfer im Kampf zwischen Rebellen und indonesischen Truppen. Aceh war historisch ein islamisch streng glaeubiges Koenigreich und wurde indonesische Provinz ab 1945. Wegen eines unfairen Vergleichs durch die Zentralregierung in
Jakarta begann in 1976 die Rebellion um Unabhaengigkeit. In 1989 schickte
Jakarta tausende Soldaten und machte mehr als tausende Zivilisten zu Opfern in dieser islamischen Provinz. Ich frage Sie, ob dieser Fall unterschiedlich zu der Situation in Osttimor ist? Ich behaupte: Nein. Denn niemand kann sagen, dass Osttimor ein Krieg gegen nicht-Muslime in Indonesien ist. Warum hoeren Sie kein Nachricht ueber Aceh? Vielleicht, weil Sie kein Interesse daran haben? Oder weil Aceher Muslime und Timorer Katholisch sind? Drittens, offiziell wurden in Indonesien alle fuenf Religionen anerkannt: Islam, katholischer Glauben, evangelischer Glauben, Hinduismus, und Buddhismus. Der Staat gibt alle Rechte zur Religionsausuebung z.B. Feiertage fuer jede Religion. Offiziell ist Indonesien auch kein islamischer Staat. Ausserdem duerfen dem Gesetz nach die Muslime nicht die Kloester, Kirchen oder Synagogen stuerzen.

Bitte lesen Sie dazu im Koran Sure 22:40 nach. Sie koennen argumentieren, dass die Realitaet anders ist. Dies liegt an kleinen Gruppen von Fanatiker, die in der muslimische Bevoelkerung auch nicht gerne gesehen werden. Aus meiner Sicht moechte ich daran erinnern, wie es mit den Massaker unter den Indianer im Namen der Religion oder auch mit der
Inquisition gegen Juden und Muslime in Granada, oder Krieg zwischen Katholiken und Anglikaner heute in Nordirland ist? Ich glaube, dass Jesus niemals diese Katastrophen gelehrt hat. Daher muss man deutlich zwischen Religion und ihren Anhaenger differenzieren. Dies ist sehr wichtig, wenn sie Frieden machen und nicht in einem Streit ohne Ende
versinken wollen.

Es freuet mich sehr, wenn wir ohne Vorurteile einen Dialog zwischen dem Islam und dem Westen oder zwischen Christentum und Islam einfuehren. Diesem Ziel soll
mein Beitrag dienen.

Mit freundlichem Gruss

Estananto

http://www.islam.de/?site=articles&archive=euro-islam&article_number=1398

Tinggalkan sebuah Komentar »

Belum ada komentar.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Tinggalkan Balasan

Please log in using one of these methods to post your comment:

Logo WordPress.com

You are commenting using your WordPress.com account. Logout / Ubah )

Gambar Twitter

You are commenting using your Twitter account. Logout / Ubah )

Foto Facebook

You are commenting using your Facebook account. Logout / Ubah )

Foto Google+

You are commenting using your Google+ account. Logout / Ubah )

Connecting to %s

Blog di WordPress.com.

%d blogger menyukai ini: